geschenkshop-DELUXE :: Spezialshop für Jahrgangs-Geschenke

   geschenkshop-DELUXE :: Spezialshop für Jahrgangs-Geschenke

               Impressum

Ein unvergessliches Sinnesfeuerwerk – Cognac aus dem Jahre 1974




Sie sind auf der Suche nach einem luxuriösen Geschenk, das vollendeten Genuss verspricht? Wählen Sie aus unserem Geschenkshop-DELUXE einen Jahrgangscognac 1974. Mit diesem Jahrgangscognac sind fürstliche Momente und sensationelle Sinnerlebnisse gewiss.

Ausschlaggebend für einen guten Cognac ist, neben der Anbaulage, vor allem das Alter. Cognac reift nur, solange er in den für die Aromastoffe verantwortlichen Fässern gelagert ist. Sobald er in eine Flasche abgefüllt wird, stoppt der Reifungsprozess des Cognac. Die Altersangabe eines Cognac bezeichnet also die Jahre, in denen er im Fass gereift ist. Die vorgeschriebene Mindestreifung für einen Cognac beträgt zwei Jahre.
Ein Cognac der vier Jahre im Fass gelagert wurde ist schon von gehobener Qualität und trägt die  Bezeichnung Vieux, V. O., VSOP, V.V. S oder auch Reserve. Ein fünf Jahre lang gereifter Cognac bekommt die Bezeichnung Grande Reserve oder auch Private Reserve. Ein Cognac mit der Bezeichnung Napoleon, Trex Vieux, Vielle Reserve, XO oder Kombinationen in Verbindung mit dem Wort D’Or hat sechs Jahre im Fass verbracht. Diese Altersangaben benennen jedoch nur die Mindestlagerzeiten.
Grundsätzlich ist ein Cognac besser, je älter er ist. Ein wirklich guter Cognac hat also schon ein paar Jahre im Fass hinter sich. Cognac aus den besonders guten Anbaugebieten, der  nur aus Branntweinen der Grande Champagne und der Petite Champagne hergestellt wurde erhält die Auszeichnung „Fine Champagne“. 
Ein Cognac 1974 ist eine aromatische Köstlichkeit unnachahmlichen Geschmacks. Auch optisch begeistert dieser Jahrgangscognac mit seiner schillernden Bernsteinfarbe.
Ein Cognac 1974 – das außergewöhnliche Präsent – und der Beschenkte wird begeistert sein!





geschenkshop-DELUXE :: Spezialshop für Jahrgangs-Geschenke